Software

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

AboutJobs Pablo
About Numbers
Picture This...Profefessional Edition 3.0
Archimedes PlayWithMe
Big Bang PuzzleWorld
Boardmaker ShowMe AAC 2.0
CatchMe Sicher im Verkehr
Dragon NaturallySpeaking Switch Skills 1
EF1 SwitchTrainer
Erweiterungen für Boardmaker The Grid 2
Euro Tobii Sono Key
GoTalk Overlay-Software Tobii Sono Lexis
FlashWords AAC
Viking Software - VS Communicator
Hanna & Co Plus WheelSim
Klicktool Literacy AAC
Kon-Zen 2.0
Mind Express 4
Multitext
OnScreenCommunicator
AboutJobs






Wer macht was? Kennenlernen von Berufen

Kurzbeschreibung

AboutJobs stellt auf spielerische Weise 12 Berufe (Feuerwehrmann, Mechaniker, Reinigungskraft, Polizistin, Pilotin, Bauer, Lehrer, Friseur, Koch, Ärztin, Kellnerin, Verkäuferin) vor. Neben einem Übersichtsbild, das die Aufgaben und Werkzeuge des jeweiligen Berufes erklärt, gibt es insgesamt 6 weitere Spiele, die auf vergnügliche Weise das Erlernte überprüfen und festigen. Verschiedene Schwierigkeitsstufen erleichtern den Einstieg und machen Fortschritte sichtbar.

Einsatzbereiche

- Kindergarten, Vorschule, Grundschule
- Sonderschule, integrativer Unterricht
- Kinder mit körperlicher/geistiger Beeinträchtigung

Bedienbarkeit

- Maus oder alternatives Eingabegerät
- Tastatur
- Touch-Monitor
- Scanning mit 1, 2 oder 3 Taster(n)

Systemvoraussetzungen

Microsoft Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig

 


About Numbers

 

Spaß am Rechnen im Zahlenraum 10

Kurzbeschreibung

About Numbers ist ein Rechenprogramm für Kinder im Zahlenraum 10 rund um die Themen Zählen, Mengen, Zahlen und Rechnen.
In zehn Übungen wird das Kind vom einfachen Zählen bis zum Rechnen geführt:
Zählen, Mengen bilden, Gleich viele, Mehr/Weniger, Nachbarzahlen, 5 und 10, Rechnen mit 5, Blitzmengen, Zahlen zerlegen, Rechnen
Bei den meisten Übungen können verschiedene Schwierigkeitsstufen ausgewählt werden.

Einsatzbereiche

- Kindergarten, Frühförderung
- Grundschule, integratives Lernen
- zur Förderung von Jugendlichen und Erwachsenen mit Lernbeeinträchtigung
- bei Rechenschwäche (Dyskalkulie)
- Ergotherapie
- Kinder mit körperlicher Beeinträchtigung

Bedienbarkeit

- Maus oder alternatives Eingabegerät
- Tastatur
- Touch-Monitor
- Kopf- und Augensteuerung
- Scanning mit 1, 2 oder 3 Taster(n)

Systemvoraussetzungen

Microsoft Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig

 

Archimedes





Rechnen lernen und üben im Zahlenraum bis 100

Kurzbeschreibung

"Archimedes" ist ein Programm zum Thema "Rechnen". Die antike Bildwelt erinnert an die Epoche des griechisches Mathematikers. Es eignet sich sowohl als Begleiter zum Mathematikunterricht in der Grundschule als auch im Vorschulbereich zur Vorbereitung.
Rechnen lernen in drei Stufen
Dieses Lernprogramm ist nach psychologischen Eerkenntnissen des Rechnen lernens vor allem nach Jean Piaget gestaltet.
Es gliedert sich in folgende drei Teilbereiche:
- Grundlagen
- Bis 10
- Über 100
In diesen drei Bereichen lernen die BenutzInnen, mit Zahlen und Verhältnissen umzugehen und zu rechnen.

Einsatzbereiche

- Kindergarten, Frühförderung
- Vorschule, Grundschule
- Sonderschule, integratives Lernen
- bei Rechenschwäche (Dyskalkulie)
- Ergotherapie
- Kinder mit körperlicher Beeinträchtigung
- Menschen mit Lernbeeinträchtigung

Bedienbarkeit

- Maus oder alternatives Eingabegerät
- Tastatur
- Touch-Monitor
- Scanning mit 1, 2 oder 3 Taster(n)

Systemvoraussetzungen

Microsoft Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig





Big Bang





Lernen von Ursache- und Wirkungsrelationen

Kurzbeschreibung

Mit "Big Bang" lernt das Kind, dass es allein durch das Drücken einer Taste eine Wirkung erzielen kann (z.B. Bewegung eines Objekts oder Farbänderung). Dieses Spiel eignet sich somit gut zum Tastentraining.
In den vier Übungen Visuelle Effekte, Bewegungen, Baukasten und Farben wird die Aufmerksamkeit auf den Bildschirm gelenkt, die visuelle und auditive Wahrnehmung trainiert sowie Eigenaktivität und Antizipation gefördert. Trotz der Einfachheit der Übungen können wichtige Einstellungen wie z.B. Soundeffekte oder Steuermodus vorgenommen werden.

Einsatzbereiche

- Kindergarten, Frühförderung
- Tastentraining
- visuelles Training
- Kinder mit körperlicher Beeinträchtigung
- Kinder mit Lernbehinderung

Bedienbarkeit

- Maus oder alternativer Eingabegerät
- Tastatur
- Touch-Monitor
- Scanning mit 1 oder 2 Taster

Systemvoraussetzungen

Microsoft Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig



Boardmaker





Boardmaker dient zum einfachen Erstellen von Kommunikationstafeln, Arbeitsblättern mit Symbolen oder Bildtafeln für Kommunikationsgeräte mit Sprachausgabe

Symbole

Das Programm enthält über 4.500 PCS-Symbole. Weitere 4.600 Symbole können durch Ergänzungen 2000, 2002, 2004, 2006, 2008 und 2012 optional hinzugefügt werden.

Die wichtigsten Funktionen

In der Vorschaufunktion des Suchen-Fensters werden gleichzeitig bis zu 49 Symbole angezeigt. Die Symbole sind in Kategorien eingeteilt. Dies erleichtert die Auswahl der Symbole zu einem bestimmten Thema.

Zu den neuen Funktionen der Boardmaker Version6 gehören:

Symbole aus Text: Direkte Umsetzung von Schrift in Symbole
Buttons auswechseln: 2 Buttons einfach miteinander vertauschen
Button mit freier Form: Gestalten der Buttons per Maus frei verändern
Drag & Drop: Fotos oder Symbole direkt in den Boardmaker ziehen
Import & Export: Mehrere Tafeln als Paket importieren und exportieren

Einzelplatz-Lizenz

Die Boardmaker V6 auf USB-Stick. Der Stick beinhaltet eine Lizenz sowie die Installationssoftware.

Ebenfalls enthalten sind die Symbolerweiterungen bis 2012!

Group-Lizenz
Die Boardmaker V6 ist als Group-Lizenz auf USB-Stick erhältlich. Diese Lizenz beinhaltet 10 Aktivierungscodes auf einem USB-Stick. Die Installation der Software sowie die Aktivierung erfolgt über einen Downloadlink.
Enthalten sind die Symbolerweiterungen bis 2012!

Systemvoraussetzungen

Windows XP/Vista/ Win7/ Win10
256 MB Arbeitsspeicher; 350 MB Festplattenspeicher

Achtung!
Bei Abnahme von 5 und mehr Boardmaker Lizenzen  vermindert sich der Stückpreis. Bitte erfragen Sie dann den aktuellen Preis.




 

CatchMe 2.0






Spielerisches Erlernen der Maussteuerung


Kurzbeschreibung

CatchMe 2.0 ist ein aus der Praxis entstandenes Programm, dass sich hervorrangend zum Erlernen der Verwendungen
der Computermaus, aber auch zur Diagnose eignet. Das Programm wurde für Kinder. Jugendliche und Erwachsene entwickelt, die den Umgang mit der Standardmaus oder einem alternativen Eingabegerät erlernen und trainieren
möchten.

Sechs Übungen
Das Programm enthält folgende Übungen zur Maussteuerung:
- Figuren
- Farben
- Formen
- Farben & Formen
- Buchstaben
- Zahlen

Vier Spiele
Zur zusätzlichen Motivation gibt es folgende Spiele:

- Freilegen
- Malen
- Ballonfahrt
- Labyrinth

In fast allen Spielen und Übungen können auch eigene Bilder importiert werden (z.B. als Hintergrund)


Einsatzbereiche

- Kindergarten, Frühförderung
- Vorschule, Grundschule
- Sonderschule, im integrativen Unterricht
- Für Menschen mit jkörperlicher Beeinträchtigung
- Für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung

Bedienbarkeit


- Maus oder alternatives Eingabegerät
- Tastatur
- Touch-Monitor

Systemvoraussetzungen

Microsoft Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig

 



Dragon NaturallySpeaking 13 Professional®







Spracherkennungssoftware für den professionellen Einsatz

Kurzbescheibung

Dragon NaturallySpeaking ist mit bis zu 99% Erkennungsgenauigkeit eine extrem präzise Spracherkennungssoftware. Seine Genauigkeit, Leistung und Benutzerfreundlichkeit machen es zur idealen Lösung für PC-Anwender.

Schneller und sicherer als Tippen
Die meisten Menschen sprechen mehr als 120 Wörter pro Minute, können aber höchstens 40 Wörter pro Minute tippen. Mit Dragon NaturallySpeaking verfassen Sie E-Mails und Dokumente mehr als dreimal schneller als durch Tippen.

Einfache Verwaltung
Dragon NaturallySpeaking lässt sich von einer zentralen Stelle im Netztwerk installieren und verwalten.

Mobilität - jetzt mit Bluetooth-Unterstützung
Diktieren Sie einfach in ein Nuance-zertifiziertes digitales Aufnahmegerät und lassen Sie das Diktat bei der nächsten Synchronisierung mit Ihrem PC automatisch in Text umsetzen.


Problemlose Anpassung
Erstellen einfacher Sprachbefehle zum Automatisieren komplexer mehrstufiger Arbeitsabläufe. Einfache Ergänzung des Wortschatzes von Dragon NaturallySpeaking um Eigennamen und spezifische Begriffe.

Natürliche Sprache
Erweitern Sie Ihr Vokabular um benutzerspezifische Wörter, wie z. B. Eigennamen, direkt beim Diktieren oder durch Analyse von Dokumenten, Kontakten und gesendeten E-Mails. Eigennamen brauchen so bald nicht mehr buchstabiert zu werden. Dank natürlicher Sprachbefehle müssen Anwender keine künstlichen und komplexen Anweisungen im Kopf behalten.

TEXT-TO-SPEECH-Technologie
Mit der integrierten Text-to-Speech-Funktion von Nuance RealSpeak 2 können Sie sich E-Mails und Dokumente in natürlichem Tonfall vorlesen lassen.

Kein Mausarm mehr
Durch das Arbeiten am PC per Sprache entlasten Sie Ihre Hände und beugen RSI-Beschwerden vor. Leiden Sie an Arthritis oder dem Karpaltunnelsyndrom? Mit Dragon NaturallySpeaking können Sie zu einer schonenderen Arbeitswise am PC übergehen.

Benutzerfreundlich - kein spezielles Benutzertraining erforderlich
Dragon NaturallySpeaking ist im Nu installiert. Sie können sofort diktieren, ohne Vorlesen von Übungstexten. Mit leicht nachvollziehbaren Online-Lernprogrammen.

Barrierefrei
Dragon NaturallySpeaking erfüllt die strengen Auflagen, die an barrierefreie Software gestellt werden. Damit wird der Nutzen bestätigt, den Behinderte auf der ganzen Welt genießen, wenn Sie durch den Einsatz von Dragon NaturallySpeaking ihren Computer komplett sprachgesteuert bedienen können, und das in allen verfügbaren Sprachen.

Kompatibel mit allen Windows-Programmen
Mit Dragon NaturallySpeaking können Sie in praktisch jeder Windows-Anwendung diktieren, z. B. Microsoft-Office und Microsoft Internet Explorer. Dank der neuen Select-and-Say-Anzeige wissen Sie immer, ob die Sprachbearbeitungsfunktionen von Dragon NaturallySpeaking verfügbar sind.


Mindest-Systemvoraussetzungen


Prozessor:
Empfohlen wird ein Intel Dual Core mit 2.2GHz oder mindestens Intel Pentiun / 1GHz oder auch gleichwertiger AMD-Prozessor, je schneller der Prozessor, desto besser die Leistung der Software
- Prozessor-Cache 2 MB L2 Cache empfohlen (mindestens 512KB L2-Cache)
- Freier Festplattenspeicher 4,5 GB

Unterstütze Betriebssysteme
- Windows 7 und höher, 32-bit und 64-bit
- Windows Vista SP2, 32-bit und 64-bit
- Windows XP SP3, nur 32-bit
- Windows Server 2008 SP2 und R2, 32-bit und 64-bit

RAM
empfohlen werden
4GB für Windows 7 und Windows Server 2008 64-bit
2GB für Windows 7 und Windows Server 2008
2GB für Windows XP, Vista, Windows7 und Windows Server 32-bit
1GB für Windows XP und Windows Vista

Soundkarte für 16-Bit-Aufzeichnung
Microsoft Internet Explorer 7 oder höher für die Online-Hilfe (kostenloser Download unter www.microsoft.de)
DVD-Laufwerk für die Installation
Nuance-zertifiziertes geräuschunterdrückendes Headset-Mikrofon (beim Kauf enthalten)

HINWEIS:
Für die automatische Produktaktivierung ist eine Internetverbindung erforderlich!!!!



 

EF1





Ein Trainingsprogramm für Handlungsabfolgen und Kontrollfunktion


Kurzbeschreibung

Exekutive Funktionen werden für die Antizipation, das Planen, das Ausführen, das Kontrollieren und das Anpassen von Handlungen sowie für die kognitive Flexibilität benötigt. Eine wesentliche Rolle spielt dabei das Arbeitsgedächtnis.
"EF-1" ist ein Therapieprogramm zum Üben von Handlungsabfolgen und zum Trainieren von Kontrollfunktionen durch das Ausführen von Anweisungen. Darüber hinaus kann das Programm im schulischen Bereich zum Trainieren und Überprüfen des Leseverständnisses verwendet werden.

Grundsätzlich gibt es drei Zugänge:
- Lesen - Anweisungen lesen und umsetzen
- Finden - Zuordnen einer Anweisung zum Arbietsschritt
- Merken - Anweisungen lesen, merken und umsetzen

Einsatzbereiche

- Zur Therapie und Diagnose
- Neurologie, Ergotherapie
- für Menschen mit Schädel-Hirn-Trauma
- für Personen mit dysexekutivem Syndrom
- für Menschen im Alter zur Erhaltung der kognitiven Fähigkeiten
- für Menschen mit Lernbeeinträchtigung
- für Menschen mit funktionalem Analphabetismus

Bedienbarkeit

- Maus oder alternatives Eingabegerät

Systemvoraussetzungen

Microsoft Windows 7, Vista, XP, 2000


Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig



 

Erweiterungen für Boardmaker






Zusätzliche PCS-Symbole und Fotos zur Verwendung innerhalb von Boardmaker


Geben Sie Ihrem BOARDMAKER neuen Schwung!

Mit den Erweiterungen stehen Ihnen neue PCS-Symbole zur Verfügung. Die Erweiterungen werden einfach in das Verzeichnis Ihrer Festplatte kopiert, das auch die anderen BOARDMAKER PCS-Symbole enthält. Innerhalb von BOARDMAKER werden die neuen Symbole und Bilder genau so verwendet, wie die schon installierten.

Erweiterungen (Addendums)

Erweiterung 2012
Das Addendum 2012 bietet 650 zusätzliche PCS-Symbole für Boardmaker. Diese neue Sammlung enthält viele neue Symbole aus Themen wie z.B: Emotionen, tägliches Leben, Wissenschaft und Medizin.

Erweiterung Bundle 2000 - 2012

Über 7.000 leistungsstarke Kommunikations-Symbole auf der vorinstallierten PCS ™-Symbol-Bibliothek. Mit einer breiten Palette von Themen wie Tiere, Lebensmittel, Alltag, Kleidung, Sport, Spiel und Lehrpläne macht das PCS ™ Erweiterungs- Bundle die Kommunikation und die Teilnahme an Aktivitäten im Klassenzimmer einfacher als je zuvor!


Wenn Sie größere Abbildungen mit Realbildern erstellen, wie z. B. Bildkarten, so empfehlen wir Ihnen Picture This… professional Edition.



 

Euro





Rechnen und richtiger Umgang mit Geld

Kurzbeschreibung

Euro ist ein umfangreiches Lern- und Trainingsprogramm rund um das Thema "Geld". Das Programm ist sowohl für Kinder als auch für Jugendliche und Erwachsene geeignet - hierfür gibt es zwei verschiede Zugänge zum Programm: "Schule" und "Lebenswelt".

Einsatzbereiche

- Grundschule
- Sonderschule, integrativer Unterricht
- Kinder mit körperlicher Beeinträchtigung
- Menschen mit geistiger Beeinträchtigung
- Ergotherapie

Bedienbarkeit

- Maus oder alternatives Eingabegerät
- Tastatur
- Scanning mit 1, 2 oder 3 Taster(n)
- Touch-Monitor


Systemvoraussetzungen

Microsoft Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig



 

GoTalk Overlay-Software

GoTalk Vorlagen selbst erstellen

Kurzbeschreibung
Mit der GoTalk Overlay-Software kreieren Sie  Ihre eigenen Schablonen für den GoTalk 4+, 9+, 20+, GoTalk Express 32, für den Pocket GoTalk, den One by Four Talker und den Personal Talker. Bilder und/oder Text in einer beliebigen Sprache werden in die Felder einer Schablone eingefügt. Vielfältige Bearbeitungsfunktionen ermöglichen es, Bilder und Texte Ihren Bedürfnissen anzupassen. Die Software beinhaltet 1000 Fotos und Illustrationen. Außerdem beinhaltet, ist eine CD mit 3000 Symbolen, die ins Programm importiert werden können. Auch Symbole und Bilder aus anderen Anwendungen können importiert werden. Ausgedruckte Schablonen können auch ohne Gerät als Kommunikationstafeln verwendet werden.

Sie können...

- Ihre eigenen Bilder ins Programm importieren
- Bilder und/oder Text in ein Feld einfügen
- die Bilder verschieben, drehen, zuschneiden und ihre Größe anpassen
- Schriftart, -farbe und -größe ändern
- Schablonen mit einem beliebigen Tintenstrahl -oder Laserdrucker ausdrucken
- Ihre gespeicherten Schablonendateien mit anderen GoTalk-Benutzern austauschen

Technische Details
Betriebssystem: mind. Windows 2000
Sprache: englisch

 

FlashWords AAC





Ein Programm zur Methode "Frühes Lesen"


Kurzbeschreibung

FlashWords AAC ist eine Sammlung von Übungen zum "Frühen Lesen" nach dem Frühförderprogramm "Kleine Schritte". Das "Frühe Lesen" ist eine anerkannte Methode, die sehr erfolgreich bei Kindern mit Downsysdrom zur Sprachentwicklung eingesetzt wird. Die Kinder werden dabei sehr bald mit Wörtern konfrontiert und lernen nebenbei, ganzheitlich Wörter zu lesen. Das primäre Ziel ist allerdings die Sprachentwicklung. Im Programm werden zuerst Buchstaben und dann Wörter erlernt, die anschließend in fünf lustigen Spielen gefestigt werden können.
Die individuelle Anpassbarkeit des Übungsmaterials ist ein wesentliches Merkmal der Methode "Frühes Lesen". Zu diesem Zweck steht ein Assistent zur Eingabe individueller Wörter/Buchstaben zur Verfügung.


Einsatzbereiche

- für Kinder mit verzögerter Sprachentwicklung (Downsyndrom)
- Vorschule, Frühförderung
- Sonderschule, im integrativen Unterricht
- Logopädie
- zum Lesenlernen nach der Ganzwortmethode
- Unterstützte Kommunikation (AAC)

Bedienbarkeit

- Maus oder alternatives Eingabegerät
- Tastatur
- Touch-Monitor
- Scanning mit 1, 2 oder 3 Taster(n)

Systemvoraussetzungen

Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig





 

Hanna & Co Plus





Effizentes Lese- und Rechtschreibprogramm

Kurzbeschreibung
„Hanna und Co“ ist ein Computerprogramm für den Lese- und Rechtschreibunterricht. Es enthält den erweiterten Grundwortschatz der 1. und 2. Schulstufe mit entsprechenden Audiodateien sowie eine Vielzahl an Sätzen und Geschichten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Das Programm bietet ein umfangreiches und vielfältiges Übungsmaterial für alle Aspekte des Lese- und Rechtschreibunterrichts. Viele der Übungen haben sich speziell in der Therapie für Kinder mit Lese und Rechtschreibschwäche bewährt.

Einsatzbereiche
- Vorschule, Grundschule
- Sonderschule, im integrativen Unterricht
- bei Legasthenie
- Logopädie, Heilsprachunterricht
- im Unterricht fremdsprachiger Kinder
- Ergotherapie
- für Kinder mit körperlicher Beeinträchtigung

Bedienbarkeit


- Maus oder alternatives Eingabegerät
- Tastatur
- Touch-Monitor
- Scanning mit 1, 2 oder 3 Taster(n)


Systemvoraussetzungen

Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig




 

Klicktool Literacy AAC

CD-Cover: Computerprogramm KlickTool Literacy AAC



Ein multimediales Bilderbuch für Unterstüzte Kommunikation

Kurzbeschreibung

"KlickTool Literacy AAC" ist der Nachfolger des bewährten Programms "KlickTool AAC". Damit können Bilderbücher am Computer selbst durchgeblättert und angesehen werden. Besonders spannend wird dies, wenn eigene Bilder verwendet werden.
Der Begriff "Literacy" stammt aus dem englischen Sprachraum und bezeichnet Lesefertigkeiten in einem umfassenden Sinn. Dazu zählen unter anderem:
Freude am Erzählen und Lesen, Vertrautheit im Umgang mit Büchern, Test- und Sinnverständnis, Medienkompetenz, Schreibfertigkeiten.

Einsatzbereiche

- Frühförderung, Kindergarten
- Vorschule, Grundschule
- Sonderschule, im integrativen Unterricht
- für Kinder mit körperlicher Beeinträchtigung
- für Kinder mit geistiger Beeinträchtigung
- Unterstützte Kommuniktion (AAC)
- Neurorehabilitation, Aphasie
- für Computer Einsteiger

Bedienbarkeit

- Maus oder alternatives Eingabegerät
- Tastatur
- Touch-Monitor
- Kopf- und Augensteuerung
- Scanning mit 1, 2 oder 3 Taster(n)

Systemvoraussetzungen

Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig



 

Kon-Zen 2.0

 


Ein Programm für Konzentrations- und Denktraining


Kurbeschreibung

"KonZen 2.0" ist ein bewährtes Trainingsprogramm, das in drei verschiedenen Spielvarianten Fertigkeiten wie optische Differenzierung, Raumlage, Kurzzeitgedächtnis, Aufmerksamkeit und Konzentration trainiert und verbessert.
Das Programm bietet drei unterschiedliche Zugänge: Standard, Autopilot, Statistik/Highscore
In jedem dieser Zugänge können folgende drei Spiele gespielt werden: Schnelles Zurodnen, Paare finden, Blitzfiguren


Einsatzbereich

- für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit visueller Teilleistungsschwäche
- als Kognitionstraining
- für Personen mit Lese- und Rechtschreibschwäche (Legasthenie) im visuelle Bereich
- Ergotherapie


Bedienbarkeit


- Maus oder alternatives Eingabegerät
- Tastatur
- Touch-Monitor
- Kopf- unf Augensteuerung
- Scanning mit 1, 2 oder 3 Taster(n)


Systemvoraussetzungen

Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig

 

Mind Express 4





Kommunikations-Software mit Grammatik-Funktion

Kurzbeschreibung
Mind Express ist ein fortschrittliches Programm im Bereich der unterstützten Kommunikation. Es kann nicht nur Sprechen, sondern beherrscht auch grammatikalische Funktionen. Durch integrierte Bildsymbole oder Buchstabentafeln können Menschen mit und ohne Schriftsprachverständnis umfassend kommunizieren.

Anwendungsbereich
Einsetzbar in den Bereichen Sprachhilfsmittel, Therapie, spielerisches Lernen und Umfeldsteuerung. Als stationäre Computeranwendung oder als mobile Lösung mit Mercury– oder Tellus-Hardware.

Kommunikationshilfe
Die Bedienung erfolgt über Bildtafeln die auf dem Monitor erscheinen. Diese Bildtafeln können gleichzeitig Symbole, Blisszeichen, Bilder, Fotos und Buchstaben enthalten.
Die Tafeln werden individuell gestaltet. Dadurch ist es möglich auf die besondere Situation jedes einzelnen Nutzers einzugehen. Dies geht ganz einfach, auch ohne Computerkenntnisse.
Durch Auswahl eines Feldes, z. B. durch Berühren, Scanning oder anderes (siehe Ansteuerung), wird eine Sprachmitteilung, ein Geräusch, Lied oder Video abgespielt. Ebenso kann eine andere Bildtafel erscheinen, die weitere Auswahlmöglichkeiten bietet. Ein Druck auf das Symbol für Essen kann dann eine weitere Seite mit verschiedensten Speisen aufrufen.

Grammatik
Mind Express ist ein Programm, dass mit grammatikalischen Fähigkeiten ausgestattet ist. Es können Sätze situativ und grammatikalisch richtig zusammengestellt werden. Es lassen sich verschiedene Formen der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ausdrücken. Die Grammatikfunktionen können, müssen aber nicht benutzt werden. Das heißt Nutzer, die diese Fähigkeiten erwerben, können stufenweise herangeführt werden.

Symbolsammlungen
Für die Benutzer von Mind Express stehen nahezu unendlich viele Symbole, Zeichen, Fotos usw. zur Verfügung. Standardmäßig wird Mind Express mit einer Bliss-Datenbank und einem Bliss-Editor ausgeliefert. Die PCS-Symbolsammlung bietet über 5000 weitere, hervorragend gezeichnete, Symbole aus allen Lebensbereichen. Daneben können selbst eingescannte Bilder oder Fotos verwendet werden. Ebenso ist es möglich bmp und wmf-Dateien einzubinden.

Sprach–, Sound– und Videoausgabe
In dem System ist eine Sprach– und Geräuschwiedergabe integriert. Mit der Sprachsynthese werden die ausgewählten Wörter, Sätze und auch die mit den Buchstabentafeln zusammengestellten Wörter sehr gut verständlich gesprochen. Selbstverständlich werden auch selbst aufgenommene natürliche Sprachmitteilungen wiedergegeben. Musik– und Videoclips, beispielsweise aus dem Internet, können durch Feldauswahl abgespielt werden.

Buchstabentafeln
Mind Express wird mit verschiedenen integrierten Buchstabentafeln geliefert. Beispielsweise ABC– oder QWERTZ– Anordnung, nur Großbuchstaben oder Groß– und Kleinbuchstaben. Selbstverständlich lassen sich jederzeit sehr einfach eigene Tafeln anfertigen. Zum Spracherwerb können erst bestimmte Buchstaben verwendet werden. Später können dann nach und nach die anderen Buchstaben dazukommen.

Brieffunktion
Mit Hilfe der Brieffunktion können durch Auswahl der Symbole Texte geschrieben werden. Nach Wunsch werden die Symbole, der dazugehörige Text oder beides ausgedruckt. Dies geht auch mit den vorhandenen Bliss-Symbolen. Dadurch können Menschen, die die Schriftsprache eigentlich nicht beherrschen, trotzdem Texte verfassen.

Therapie und Lernen
Durch die einfache Bedienung von Mind Express lassen sich verschiedene kleine Therapiemaßnahmen programmieren. Zuordnung von Text zu Bildern, Wiedererkennen von Buchstaben oder Wörtern, Lücken in Wörtern oder Sätzen füllen und vieles mehr. Das Alles kann in die Kommunikationstafeln eingebunden werden. Durch Auswahl eines Feldes wird das Therapieprogramm aufgerufen und man kehrt genauso einfach wieder zur Kommunikationstafel zurück. Die Trennung zwischen Kommunikationshilfe und Therapiesystem wird aufgehoben, so dass die Nutzer ständig auf beides zurückgreifen können.

Ansteuerung
Die Ansteuerung von Mind Express wird auf die Behinderung abgestimmt. Es ist möglich über berührungssensitive Bildschirme durch direktes Drücken auf ein Symbol eine Mitteilung oder Aktion auszulösen. Es können aber auch herkömmliche Mäuse, spezielle behindertengerechte Mäuse und Joysticks zur Anwendung kommen.
Bei sehr starken Bewegungsstörungen kann Mind Express auch über das so genannte Scanning bedient werden. Hierbei wandert eine Markierung von Feld zu Feld. Die Markierung kann automatisch, mit einstellbarer Geschwindigkeit, oder mit einem Sensor von Hand weitergeführt werden. Ist die Markierung auf dem gewünschten Feld, dann wird ein Sensor zum Auslösen betätigt. Mind Express reagiert jetzt, als wenn das Feld direkt gedrückt worden wäre. Die Sensoren werden speziell auf die jeweilige Behinderung abgestimmt.

Know How
Mind Express ist ein einfach zu benutzendes Programm, das im Umfang und Schwierigkeitsgrad an die verschiedensten Behinderungen anpassbar ist und ein herausragendes Leistungsspektrum bietet. Durch seine offene Struktur unterstützt es Menschen mit den verschiedensten Behinderungen und unterschiedlichen geistigen Fähigkeiten. Die Struktur kann sehr einfach aber auch komplex und umfassend sein. Der Aufbau richtet sich nach den Möglichkeiten und Bedürfnissen der Anwender.

Technische Daten

Systemvoraussetzungen: Pentium PC, 8 MB RAM oder mehr, MS Windows 95/98/NT oder höher, Soundkarte, vorzugsweise 16-Bit-Karte, die für Multimediasystem geeignet ist.



 

Multitext




Universelle Kommunikations– und Schulsoftware

Kurzbeschreibung

Universelle Kommunikations– und Schulsoftware für behinderte Menschen. Die Bedienung ist besonders einfach zu erlernen und erfolgt über Tastatur und/oder Maus.

Bedienung


Eignet sich auch besonders gut für eine Einfingerbedienung nur über Tastatur. Bei entsprechender Behinderung kann MULTITEXT auch über spezielle Tastaturen, Eingabehilfen oder eine Bildschirmtastatur bedient werden. Dabei reicht bereits die Bedienung eines einzigen Kontaktes aus, um über entsprechende Eingabehilfen MULTITEXT bedienen zu können.

Funktionen im Überblick:

Sprachausgabe
über Loquendo, Talking Blaster, ETexr
Lautieren
Gitterlinien für Rechenhefteindruck
Rechenfeldfunktion zum Darstellen u. Bearbeiten von Rechenaufgaben
Merkzeilen oben, unten oder seitlich helfen im Rechenfeld bei unterschiedlichen Rechenarten
Bruchaufgaben im Rechenfeld darstellen und bearbeiten
Wurzelfunktion zum Darstellen von komplexen Rechenaufgaben
Klammerfunktion zum Darstellen von komplexen Rechenaufgaben
Rechenschule zum selbständigen Üben der Grundrechenarten
Rechenprüfung in den Grundrechenarten
Tabellen zum einfachen Darstellen von tabellarischen Texten
Schulvorlagen scannen, einrichten und ausfüllen
Bildbearbeitung von eingescannten Vorlagen
Malen mit den Werkzeugen, Fläche füllen, Strich, Linie, Kreis, Rechteck
Zeichnen und Konstruieren mit Lineal, Winkelmesser, Geodreieck und Zirkel wie von Hand
Textbausteine für die Übernahme in das Textfeld
Wortvorhersage in das Textfeld oder in Auswahlfelder
Textbausteine zur Aussprache von Standardsätzen
Tastaturverzögerung unabhängig von der Systemeinstellung
Rechtschreibprüfung über eine einfach zu bedienende Rechtschreibprüfung
Hilfslinien erleichtern bei Bedarf die Orientierung zum Textfeld
Zoom für Text und Rechenfeld im Bereich von 50—400 %, im Zeichenfeld im Bereich von 50—200 %
Seitenlayout Ansicht im Textfeld von MULTITEXT
Bilder in das Textfeld einfügen, Ändern der Bildgröße und freies Platzieren mit der Maus
Einfingerbedienung über eine Tastatur auch unter Malen und Zeichnen
Bildschirmtastatur mit vielen Bedienarten und frei gestaltbaren Tasten

Systemvoraussetzungen


Pentium oder vergleichbar mit mindestens 1024x768 Pixel, CD/DVD Laufwerk oder Speicherkarte, Soundkarte bei Sprachausgabe, Scanner mit Twain-Schnittstelle bei Verwendung der Vorlagenfunktion,
Windows XP (SP3), Windows Vista, Windows 7, Windows 8 in 32 und 64 bit



 

OnScreenCommunicator

Einfach kommunizieren

OnScreenCommunicator wurde insbesondere für Menschen entwickelt, deren Kommunikationsfähigkeit aufgrund einer Erkrankung (wie z. B. Lähmungserscheinungen bei ALS oder nach einem Schlaganfall) erheblich eingeschränkt ist. Der OnScreenCommunicator bietet dem Benutzer die Möglichkeit, eigenständig mit seiner Umwelt zu kommunizieren und ohne fremde Hilfe in allen Anwendungen seines Computers zu arbeiten. Zudem können mittels einer Umfeldsteuerung verschiedene elektronische Geräte, wie z. B. Fernseher oder Stereoanlage über den OnScreenCommunicator kontrolliert werden. ie Flexibilität des OnScreenCommunicators erlaubt es, die Software auch für therapeutische Zwecke zu nutzen und das (Wieder-)Erlernen von Sprache (z. B. Aphasien) zu unterstützen. er OnScreenCommunicator ist besonders benutzerfreundlich und leicht zu bedienen. Das Programm ermöglicht eine schnelle Anpassung an die Bedürfnisse des Benutzers und unterstützt den Therapeuten oder Hilfsmittelberater mit Einrichtungsassistenten zu den wichtigsten Themenbereichen.

Der OnScreenCommunicator bietet dem Benutzer:

Kommunikation mit der Umwelt
Der Benutzer kann mithilfe von Buchstaben und Symbolen über eine Sprachausgabe mit seiner Umwelt kommunizieren.
Desktopsteuerung Mithilfe einer Mausemulation kann der Benutzer den Computer bedienen. Dies ist sowohl über einen Scanmodus, als auch über einen Autoklickmodus ("Verweilen") möglich. Zusätzlich können externe Programme über den OnScreenCommunicator gestartet werden.
Kontrolle des elektronischen Umfeldes Mithilfe einer externen Umfeldsteuerung kann der Benutzer über den OnScreenCommunicator elektronische Geräte, wie z. B. den Fernseher oder die Stereoanlage bedienen.
Schreiben von Texten und E-Mails Mithilfe der Software kann der Benutzer externe Programme, wie z. B. Text- oder E-Mailprogramme öffnen und ohne fremde Hilfe damit arbeiten.
Lernen Der OnScreenCommunicator kann auch als Lernsoftware eingerichtet werden. Er bietet z. B. die Möglichkeit, das (Neu-)Erlernen von Wörtern bei Aphasien zu unterstützen.

Der OnScreenCommunicator bietet dem Therapeuten/Berater:

Schnelles Arbeiten
Anhand von Vorlagen kann die Software schnell und effektiv für den Benutzer angepasst werden. Zusätzliche Möglichkeiten wie das Kopieren von Zellen oder das Übertragen von Eigenschaften von Zelle zu Zelle unterstützen ein schnelles Arbeiten.
Einfaches Arbeiten Der Therapeut/Berater wird bei der Anpassung der Software bei wichtigen Themen durch einen Assistenrten unterstützt, der ihn Schritt für Schritt durch die Bedienung führt.
Flexibilität Ein besonderer Vorteil der Software ist, dass alle Einstellungen jederzeit schnell und einfach geändert werden können.
Vielseitigkeit Der OnScreenCommunicator bietet viele Möglichkeiten für die individuelle Anpassung an jeden Benutzer. Von der Geschwindigkeit der Sprachausgabe oder der Mausemulation bis hin zu Design und Sounds können alle Bedürfnisse des Benutzers berücksichtigt werden. So lassen sich beispielsweise auch akustische Rückmeldungen aktivieren, die Benutzern mit eingeschränktem Sehvermögen die Orientierung in der Software erleichtern.

Bedienbarkeit

- Augensteuerung
- Schalter/Taster
- Maus
- Kopfmaus
- Mundmaus
- Joystick
- Touchscreen

Optional kann neben der einfachen Bedienung auch ein Autoklick- (Auslösen durch Verweilzeit) oder ein Scan-Modus gewählt werden.

Systemvoraussetzungen

Windows Vista, Windows Vista



 

Pablo





Malen am Computer mit Taster oder Maus

Kurzbeschreibung

Alle Kinder malen gern - manchen fällt es jedoch schwer, mit Buntstiften und Papier zu arbeiten. Diesen Kindern bietet "Pablo" die Möglichkeit, selbst kleine (oder größere) Kunstwerke zu schaffen - und das per Muas oder Taster am Computer.
In "Pablo" gibt es Malspiele, die mit einem oder Zwei Tastern bedient werden können:
- Ausmalen ohne Farbwahl
- Anmalen mit Farbauswahl
- Farbbeutel werfen mit Farbwahl
- Nachmalen mit Farbwahl

Einsatzbereiche


- für Kinder und Erwachsene mit körperlicher Beeinträchtigung
- für Kinder und Erwachsene mit geistiger Beeinträchtigung
- als kreative Beschäftigung
- Tastentraining
- Ergotherapie

Bedienbarkeit

- Maus oder alternatives Eingabegerät
- Tastatur
- Scanning mit 1 oder 2 Taster(n)

Systemvoraussetzungen

Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig



 

Picture This...Profefessional Edition 3.0

Picture This. . . Professional Edition

Bildtafeln mit Realbildern erstellen -Fotosammlung auf CD

Kurzbeschreibung

Für Menschen, denen es leichter fällt mit Fotos zu kommunizieren oder für Personen (z.B. im Erwachsenenbereich), die Symbole ablehnen, ist die Fotosammlung Picture this Pro eine geeignete Alternative. Sie enthält mehr als 5.000 Fotos aus den Bereichen: Haushalt, Geld, Schule, Mathe, Zeit, Gesundheit, Was ist anders? Was ist falsch?
Die hochauflösenden Fotos lassen sich in beliebiger Größe ausdrucken. Zur Gestaltung Ihrer Bildtafeln stehen Ihnen verschiedene Optionen zur Verfügung. Sie bestimmen die Größe und Anzahl der Felder, Rahmenart und Farbe, sowie die Art und Weise der Beschriftung.

Systemvoraussetzungen

Windows 95/98/NT/2000/XP



 

 

PlayWithMe




Gemeinsames Spielen am Computer

Kurzbeschreibung

"PlayWithMe" ist eine Sammlung lustiger und abwechslungsreicher Spiele, die mit einem oder zwei Tastern bedient werden können. Alle Spiele können entweder alleine gegen den Computer oder gemeinsam mit einem Mitspieler gespielt werden. In einigen Spielen treten die Spieler gegeneinander an, in anderen müssen sie zusammenarbeiten, um das Ziel zu erreichen.

Einsatzbereiche

-
Kindergarten, Frühförderung
- Tastentraining
- Ergotherapie
- Kinder mit körperlicher Beeinträchtigung
- (gemeinsames) Spielen am Computer

Bedienbarkeit

- Maus oder alternatives Eingabegerät
- Tastatur
- Scanning mit 1 oder 2 Taster(n)

Betriebssysteme

Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig



 

PuzzleWorld






Puzzlespielen am Computer

Kurzbeschreibung

Puzzlespiele sind aus keinem Kinderzimmer wegzudenken. Manchen Kindern fällt es aber schwer, mit echten Puzzles zu spielen. In diesem Fall ist "PuzzleWorld" eine tolle Alternative. Es lässt sich auch sehr gut als frühes Spiel am Computer einsetzen, um den umgang mit Eingabegeräten zu lernen und zu festigen.
"PuzzleWorld" ist ein Sammlung bekannter Puzzlespiele, die als Computerspiele umgesetzt wurden:
- Lastwagenspiel
- Greifpuzzle
- Würfelpuzzle
- Klassisches Puzzle

Einsatzbereiche

- Frühförderung, Kindergarten
- Tastentraining
- Aufmerksamkeits- und Reaktionstraining
- für Kinder mit körperlicher Beeinträchtigung
- für Kinder mit Lernbeeinträchtigung

Bedienbarkeit

- Maus oder alternatives Mausgerät
- Tastatur
- Touch-Monitor
- Scanning mit 1, 2 oder 3 Taster(n)

Systemvoraussetzungen

Microsoft Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig



 

ShowMe AAC 2.0





Erlernen und Üben von Begriffen


Kurzbeschreibung


In "ShowMe" geht es darum verschiedene Begriffe kennenzulernen. Von Gegenständen über Farben und Formen bis hin zu Zahlen und Buchstaben. Das Zuordenen von Begriffen zu Bildern als auch das Merken und Erinnern wird erlernt und trainiert. Dieses Lernprogramm ist nach psychologischen Erkenntnissen des Rechnen lernens vor allem nach Jean Piaget gestaltet.
Es gliedert sich in folgende Teilbereiche:
- Buchstaben
- Mengen
- Die Uhr
- Grundwortschatz
- Farben
- Formen, Größe
- Farben, Formen, Größe
- Zahlen

Einsatzbereiche

- Frühförderung, Kindergarten
- Vorschule, Grundschule
- Sonderschule, im integrativen Unterricht
- für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung
- Logopädie, Ergotherapie
- Im Unterricht fremdsprachiger Kinder
- für Computer-Einsteiger
- Unterstützte Kommunikation (AAC)

Bedienbarkeit

- Maus oder alternatives Mausgerät
- Tastatur
- Touch-Monitor
- Scanning mit 1, 2 oder 3 Taster(n)
- Kopf- und Augensteuerung

Systemvoraussetzungen

Microsoft Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig



 

Sicher im Verkehr






Mein erster Führerschein

Kurzbeschreibung

Ein Kind ist als Verkehrsteilnehmer oft gefährdet. Damit es weiß, wie man sich auf der Straße richtig verhält, werden in diesem Programm Verkehrssituationen erläutert sowie Verkehrsteilnehmer und Verkehrszeichen beschrieben.
Das Programm enthält drei theoretische Teile:
- Fahrzeuge
- Verhalten im  Verkehr
- Verkehrzeichen

Weiteres kann das Kind in zwei Fahrspielen selbst ein Auto lenken und dabei rechtzeitig reagieren üben:
- Lenken
- Lenken und Bremsen

Zu den Themen "Fahrzeuge" und "Verkehrszeichen" kann jeweils ein Wissenstest gemacht werden.

Einsatzbereiche

- Frühförderung, Kindergarten
- Vorschule, Grundschule
- Sonderschule, im integrativen Unterricht
- für Menschenr mit körperlicher Beeinträchtigung
- für menschen mit geistiger Beeinträchtigung
- für Kinder und Jugendliche im Rollstuhl


Bedienbarkeit

- Maus oder alternatives Mauseingabegerät
- Tastatur
- Touch-Monitor
- Scanning mit 1,2 oder 3 Taster(n)

Systemvoraussetzungen


Microsoft Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen


Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig



 

SwitchSkills 1





Lustige Spiele zum Erlernen der Taster-Bedienung


Kurzbeschreibung


"SwitchSkills 1" bietet weiterführende Übungen zum Tastertraining. Mit sieben unterhaltsamen Spielen (Autorennen, Verkehrsampel, Elfmeterschießen, Gorilla füttern, Monsterhaus, Insektenflug und Krokodile kitzeln) wird das Drücken zum richtigen Zeitpunkt geübt. So werden Fähigkeiten vorbereitet, die für die Scanning-Bedienung von Programmen grundlegend sind. Das Drücken zum richtigen Zeitpunkt setzt ein grundlegendes Verständnis für die Funktion der Taste voraus. Viele Einstellungsmöglichkeiten garantieren Spaß und Erfolg beim Spielen. Eine grafische Auswertung macht die Ergebnisse sichtbar - interessant für Eltern und Lehrer/innen.

Einsatzbereiche


- Frühförderung, Kindergarten
- Tastentraining
- Aufmerksamkeits- und Reaktionstraining
- für Kinder mit körperlicher Beeinträchtigung
- für Kinder mit Lernbeeinträchtigung

Bedienbarkeit


- Maus oder alternatives Eingabegerät
- Tastatur
- Touch-Monitor
- Scanning mit 1 oder 2 Taster(n)

Systemvoraussetzungen

Microsoft Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen


Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig



 

Switch Trainer






Ein Programm zumErlernen der 2-Taster-Bedienung

Kurzbeschreibung

"SwitchTrainer" wird dazu verwendet, den Umgang mit zwei Tasten zu lernen. Wenn auf den ersten Taster gedrückt wird, geschehen andere Dinge als beim zweiten Taster. Um ein Ziel zu erreichen, muss somit geplant der richtige Taster gedrückt werden. Prinzipiell ist das Programm auch mit einem Taster und automatischem Scanniing zu verwenden, die 2-Taster-Bedienung steht allerdings im Mittelpunkt.
Um den Umgang mit zwei Tastern zu lernen, stehen sechs Speile zur Auswahl:
Animationen, Auswahl treffen, Affenspielplatz, Maus ankleiden, Orchester, Verstecken
Im Vordergrund stehen dabei die Eigenaktivität und das Lernen durch Probieren. Das Kind lernt durch Versuch und Irrtum, welchen Taster es drücken muss, um das gewünschte Ergebnis zu erhalten.

Einsatzbereiche

- Kindergarten, Frühförderung
- Tastentraining
- Ergotherapie
- für Kinder mit körperlicher Beeinträchtigung
- Spielen am Computer

Bedienbarkeit

- Maus oder alternatives Eingabegerät
- Tastatur
- Scanning mit 1 oder 2 Taste(n)

Systemvoraussetzungen

Microsoft Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig



 

The Grid 2

 


The Grid 2.9 Software EduLine Produkt



Kurzbeschreibung


Die Software The Grid 2 bildet die Basis für leistungsstarke Dynamische Kommunikationshilfen mit vielfältigen weiteren Funktionen.
Menschen die nur eingeschränkt oder gar nicht sprechen können, finden in Grid 2 ein Kommunikationsprogramm, das sich speziell an ihre individuellen Möglichkeiten und Bedürfnisse anpasst und mit dem sie symbol- und/oder schriftbasiert kommunizieren können. Die Kommunikation erfolgt auf direktem Wege per Sprachausgabe oder indirekt über internetbasierte Techniken wie E-Mail, Chat oder Skype. Die Einbindung klassischer Telefonielösungen oder das Schreiben und Verwalten von Dokumenten ist ebenfalls möglich.
Gleich mehrere symbol und textbasierte Strategien stehen optional zur Verfügung.
Diese sind auf Anfrage oder in Verbindung mit einem Kommuniktor erhältlich und müssen separat lizenziert werden.

Als Symbolsammlungen stehen z.B. PCS, Symbolstix, Widgit oder Metacom zur Verfügung.

Zur Sprachausgabe werden hochwertige Acapela-Stimmen verwendet.
Agilis/AgilisPro:
Wurde speziell für den bereich der Frühförderung entwickelt und orientiert sich an der Sprachentwicklung von Kindern. Mit Autokonjugation und Anlautierhilfe. Ausbaubar in allen Modulen.
Mobilis/Reaactis
Wurde speziell für den Bereich Aphasie entwickelt und zielt ab auf die Wiederherstellung kommunikativer Fähigkeiten. Mit Anlauthilfe und zentraler Alltagthemensteuerung. Ausbaubar mit allen Modulen.

Grid 2 ist weit mehr als eine Kommunikationsssoftware, sie erlaubt je nach Modul den Zugriff auf alle Funktionen und Anwendungen des PC´s und enthält zahlreiche Möglichkeiten zur Steuerung des technischen Lebensumfeldes mit Unterhaltungselektronik, elektrischen Türöffnern, Rollläden, Licht und mehr. Die Module und Einzelraster, die benutzerorientiert zusammengestellt werden können, sind sehr übersichlich und werden nach kürzester Zeit sicher bedient.

Ein umfangreiches Portfolio an Basisrastern wird bereits mitgelierfert:
- Themen wie Essen und Trinken, Familie, Freizeit u.v.m.
- Bildschirmtastaturen mit Wortvorhersage und Satzspeichermöglichkeiten
- Oberflächen für Browser, E-Mial, SMS, Skype
- Media Player
- Umfeldsteuerung

Die Grid 2 Software wird natürlich erst durch die Kombination mit passender Hardware zur Kommunikationshilfe.

 


 

Tobii Sono Key

 

 

http://www.tobiidynavox.de/wp-content/uploads/2015/09/Tobii_Image_AssistiveSoftware_3D_PackagingDVD_Key-300x300.png

Der Schlüssel zu allen Funktionen Ihrer Kommunikationshilfe

 


Kurzbeschreibung

Sono Key ist eine Benutzeroberfläche für den Tobii Communicator, welche einen gradlinigen, verständlichen und einfachen Zugang zu Ihrer Kommunikationshilfe bietet. Entwickelt für mühelose Bedienung durch lesekundige Benutzer ermöglicht Sono Key einen vollständigen Zugriff zu allen Funktionen des Computers und der Kommunikationshilfe. Das durchdachte Design ermöglicht eine große Bandbreite an Ansteuerungsmethoden ganz ohne Konfigurationsaufwand und gibt jedem die Cance, moderne Informationstechnologie zur Bereicherung des Lebens zu nutzen.

Nah- und Fernkommunikation

Mit Sono Key können Sie jegliche eingegebene Mitteilung mit der natürlich klingenden Sprachsynthese ausgeben lassen, um in der direkten Kommunikation über eine Stimme zu verfügen. Es lässt sich jedoch auch die ganze Bandbreite moderner Fernkommunikation nutzen: E-Mail, SMS, Chat oder Telefonanrufe werden in einer einheitlichen und intuitiven Benutzerführung angeboten. Andere Aspekte der Bedienung eines Computers stehen auch zur Verfügung: speichern und drucken Sie geschriebene Texte, verwalten Sie Ihre Termine und Ihre Mediensammlung oder schlagen Informationen im Internet nach.

Vielfältige persönliche Anpassung

Die individuellen Einstellungen zur Ansteuerung können innerhalb von ein paar Sekunden vorgenommen werden - ohne Programmierkenntnisse. Wählen Sie zwischen veschiedenen Tastaturlayouts, wie ABC, QWERTZ oder speziell für die Augensteuerung optimierte Tastaturen. Sono Key bietet alle denkbaren Auswahlmethoden, u. a. Direktauswahl per Mausklick oder Berührung, Auswahl mit anpassbarer Haltezeit, Scanning oder Augensteuerung. Das Vornehmen der Einstellungen ist ein Kinderspiel, je nach Tagesform oder Situation lassen sich schnell Veränderungen umsetzen.

Sono Key beinhaltet:

  • Vom Text zur Sprache - Sie schreiben und Ihr Computer spricht für Sie
  • Textverarbeitung - Sie öffnen und speichern oder drucken Dokumente
  • Schnelle Aussagen - Sie geben beliebig viele vorgefertigte Aussagen ein, sortieren diese in Gruppen und kommunizieren so wesentlich schneller
  • E-Mail - Sie senden und empfangen E-Mails, die Ihnen sogar vorgelesen werden können
  • Sofortnachrichten - Halten Sie Kontakt mit Freunden und der Familie im Chat
  • Kalender - Sie verwalten Ihren Kalender, tragen Termine ein und richten Erinnerungssignale für wichtige Ereignisse ein
  • Bildschirmtastaturen - ermöglichen Ihnen erweiterte Funktionalität und einen einfachen Zugang zum Surfen im Internet
  • Quick Talk - schnell mal etwas sagen, ohne die gerade genutzte Anwendung verlassen zu müssen
  • Musikplayer - Sie hören Ihre Lieblingsmusik wann immer Sie wollen
  • Bildbetrachter - Sie können Ihre Bilder Betrachten oder Diashows einrichten
  • Rechner - Mathematik schnell und einfach
  • Handyfunktionen - Sie empfangen und versenden SMS und tätigen normale Telefonanrufe
  • Lautstärkekontrolle - einfache Veränderung der Lautstärke
  • Umfeldansteuerung - Sie programmieren die Umfeldsteuerung für den Fernseher, das Licht, den Haushalt und vieles mehr
  • Rufsignal - Machen Sie mit unverwechselbarem Signalton auf sich aufmerksam
  • Bildschirmfunktionen - einfaches Öffnen, Schließen, Vergrößern oder Verkleinern von Anwendungen
  • Vergrößerte Felder - einfach anzusteuern

 

Systemanforderungen

Sono Key benötigt Tobii Communicator Version 4.3 Premium oder höher.
Einige Funktionen benötigen eine SIM Karte, Mobilfunkvertrag und eine Internetverbindung.

Tobii Sono Lexis

http://www.abledata.com/sites/default/files/product_images/11A0113.jpg

 

Ein persönlicher, symbolbasierter Kommunikationswortschatz

Kurzbeschreibung


Symbolbasierte Wortschatz-Seitensets, mit deren Hilfe Menschen ohne Schriftsprachenkenntnisse aus einzelnen Wörtern Sätze bilden können. Sono Lexis ist ein modular aufgebautes, leistungsstarkes Kommunikationssystem, das aus Symbolseitensets besteht, mit deren Hilfe Benutzer ohne Schriftsprachenkenntnisse Wort für Wort eigene Sätze bilden können.Die Systemplattform wurde an einer deutschen Universität mit dem Ziel entwickelt, die Fähigkeiten des motorischen Gedächtnisses mithilfe einer durchdachten Navigationsarchitektur mit dem sogenannten Fitzgerald-Schlüssel zu kombinieren - eine Methode, bei der jedes Symbol für einen Begriff steht. Durch die Kombination der Vorteile zweier Wortschatzsysteme bleibt es dem Benutzer erspart, Hunderte abstrakter Symbolkombinationen zu lernen und sich durch ein Labyrinth komplizierter, in Baumstruktur angelegter Symboltafeln zu kämpfen. Die Auswahlkriterien des Sono-Lexis-Wortschatzes, die bezüglich der Häufigkeit der Anwendung optimiert werden, basieren auf Studien zu Wortschatz und Spracherwerb.Das zugrunde liegende Konzept: Ein großer Teil unserer sprachlichen Äußerungen besteht aus einem begrenzten Grundwortschatz aus flexiblen und generischen Wörtern. Der modulare Aufbau trägt dazu bei, den Grundwortschatz überschaubar zu halten, da situationsspezifische Formulierungen und Kommunikationsscripts in Form von Kontextmodulen angeboten werden.Die Seitensets lassen sich einfach individualisieren und verwalten, und die Einlernphase ist denkbar kurz - ein nicht zu unterschätzender Vorteil.

Wichtige persönliche Fortschritte

Bei der Entwicklung des Systems wurde besonders Wert darauf gelegt, dass der Benutzer den Wortschatz eigenständig benutzen kann. Schließlich sind pädagogische Ressourcen wertvoll und die Benutzer so intelligent, dass sie auch ohne Hilfe von außen große Fortschritte machen können. Hierbei sind durchdachte Navigationsfunktionen hilfreich. Sie bieten eine Vielzahl von Feedback-Funktionen, optimale Strukturkonsistenz und eine dynamische Erhöhung der Komplexität. Grammatikfunktionen wie die Änderung des Tempus sind denkbar einfach anzuwenden. Besonders wichtig: Alle Grundeinstellungen können im Anwendermodus des Wortschatzes vorgenommen werden.

Höhere Geschwindigkeit für fortgeschrittene Benutzer


Alternativ zu den komplexen Bedienoberflächen mit vordefinierten Navigationstasten steht eine Schnellzugriff-Option zur Verfügung. Diese Option ist in erster Linie für fortgeschrittene Benutzer gedacht, die so ihre Kommunikationsgeschwindigkeit optimieren können.
Drei verschieden Rastergrößen - alle mit komplexer und Schnellzugriffoption - gewährleisten zusammen mit dem Kontextmodulsystem, dass Sono Lexis optimal auf die Bedürfnisse und Wünsche von Personen mit Kommunikationseinschränkungen eingehen kann. Dies wird durch folgende Funktionen ermöglicht

  • Unterschiedlichste Zugangs- und Eingabeformen, die alle denkbaren Bedürfnisse berücksichtigen
  • Zahlreiche kognitive, perzeptuelle und kommunikative Vorgaben
  • Eignung für alle Altersstufen
  • Eignung für verschiedene Umfelder wie Zuhause, Schule und Arbeitsplatz


Unterstützung beim Lesenlernen


Spezielle Visualisierungs- und Feedbackfunktionen helfenBenutzern, die gerade Lesen lernen. Die zu den Seitensets gehörenden Spezieltastaturen erleichtern den Zugang in die Welt des Lesens und Schreibens.

Funktionalität lässt sich einfach erweitern


Module für die Kommunikation über Telefon, SMS, Instant Messaging oder E-Mail lassen sich kinderleicht in Sono Lexis integrieren - so können Sie die ausgefeilten Funktionen der Tobii Communicator-Software voll ausnutzen.

Systemvoraussetzungen


Mindestvoraussetzung für Sono Lexis: Tobii Communicator Version 4.3 Premium oder höher.
Für manche Funktionen sind ein Handyvertrag und eine Internetverbindung erforderlich.

 

Viking Software - VS Communicator 4

 

Umfassende Software für Unterstützte Kommunikation


Kurzbeschreibung

VS Communicator ist ein Programm für Unterstütze Kommunikation (UK), das mit einem Fokus auf die Anwender entwickelt wurde. Es ist eine vollständige, individuell anpassbare Lösung und erfüllt die unterschiedlichsten Bedürfnisse hinsichtlich Kommunikation, Ansteuerung, Wahrnehmung und kognitiven Fähigkeiten. Sie ist intuitiv und leicht zu erlernen sowohl für Begleitpersonen als auch für Anwender.
Ein universelles Werkzeug für die Entwicklung während der gesamten Lebensspanne. Man muss die Software nicht wechseln, wenn sich Fähigkeiten und Ansprüche ändern. Als Anwender behalten Sie das Kommunikationshilfsmittel bei und müssen den Lernprozess nicht wieder und wieder durchlaufen. Und als Therapuet müssen Sie nicht lernen, mehrere verschiedene Systeme und Werkzeuge zu verwalten. VS Communicator macht die Dinge für alle einfacher.
VS Communicator erweitert die Kommunikation um SMS, E-Mail- sowie Chat-Funktonen, dadurch sind Anwender nicht nur auf Kommunikation von Angesicht zu Angesicht beschränkt.
VS Communicator hilft nicht nur bei der Kommunikation, sondern auch zur Steuerung des Umfeldes (Kontrolle über Beleuchtung und Türen, Unterhaltungselektronik) und des Computers (Bedienen von Standardsoftware, Spielen etc.).


Leistungsmerkmale

- Vorgefertigte Kommunikationstafeln und Bildschirmtastaturen für unterschiedliche Bedürfnisse
- Intuitive Werkzeuge zum Bearbeiten und Entwickeln von eigenen Kommunikationsseiten
- Zeitsparende Hilfsmittel wie z.B. Wortvorhersage und Schnellphrasen
- Integrierte synthetische Sprachausgabe höchster Qualität
- mit Texten oder Symbolen erzeugte E-Mail und SMS-Nachrichten
- Umfeldsteuerung per Infrarot


Die neue VS Communicator 4 Premium Software bietet einen verbesserten Leistungsumfang zur symbolbasierten Kommunikation, Verwaltung und Bearbeitung von Kommunikationstafeln sowie brandneue Funktionen wie Media-Player, Chat, Kalender und Rechner.

Systemvoraussetzungen

Windows XP oder höher

Ebenfalls erforderlich

1 GB RAM (Empfohlen, bis zu 200 MB freien Festplattenspeihcer und eine Bildschirmgröße mit mindestens 800x8000 Bildpunkten (größerer Bildschirm jedoch empfohlen).
Um die Vorlesefunktion in Seitensets zu nutzen, muss ebenfalla die Sprachsynthese installiert werden. Diese benötigt nochmals bis zu 750 MB freinen Festplattenspeicher.

 

WheelSim





Elektrorollstuhl-Simulator

Kurzbeschreibung

"WheelSim" simuliert das verhalten eines E-Rollstuhls auf dem Computer - mit dem Ziel, dessen Steuerung zu erlernen und zu trainieren. In einer virtuellen, realitätsnahen Umgebung sind Übungsfahrten in vier unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen gefahrlos möglich.
Um die Steuerung eines E-Rollstuhls zu erlernen, stehen vier Levels zur Verfügung:

 

- Level A
Freies fahren im Park

- Level B
Fahren anhand einer vorgeschriebenen Fahrstrecke

- Level C
Schwierigere Fahjrstrecke im Park mit zahlreichen Kurven

- Level D
Überqueren einer Straße mit und ohne Ampel

Einsatzbereiche

- Frühförderung, Vorschule
- Sonderschule, im integrativen Unterricht
- für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung
- für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung
- für Kinder und Jugendliche im Rollstuhl
- inder Therapie als diagnostisches und therapeutisches Werkzeug
- Rollstuhlfirmen, Simulation und Entscheidungshilfe

Bedienbarkeit


- Joystick (digital oder analog)
- Tastatur

Systemvoraussetzungen


Microsoft Windows 7, Vista, XP, 2000

Lizenzen

Einzelplatzlizenz*
2er-Lizenz*
5er-Lizenz*
Mehrplatzlizenz**

*    CD-ROM mit Kopierschutz, Betrieb nur mit CD-ROM möglich
**  Registrierung der Nutzeradresse, Datenträger zum Betrieb nicht notwendig